Unternehmen

Seit 1864 ist die Carl Degenhardt Maschinenfabrik im Bereich Aufzüge und Hebezeuge tätig. Angefangen hat unsere Firma mit handbetriebenen Speiseaufzügen aus Holz, die sich heute immer noch in vielen Hamburger Stadtvillen finden lassen. Im Zuge der Industrialisierung wandelte sich die Firma mit der Herstellung von Winden, Zahnrädern und Lastenaufzügen zur Maschinenfabrik. Heute bieten wir ein komplettes Programm an Aufzügen, das moderne Technik mit individueller Ausstattung kombiniert.
Von Kleingüteraufzügen über Lastenaufzüge und Hebebühnen zu Behinderten- und Personenaufzügen bieten wir maßgeschneiderte Lösungen, sowohl für Neubauten als auch für den nachträglichen Einbau in bestehende Immobilien.
Wir arbeiten herstellerübergreifend und konzernunabhängig und konstruieren den passenden Aufzug für Ihr Objekt.

Mitglied im VFA

Mitglied im VMA