Modernisierung

Wir modernisieren alte Aufzugsanlagen bedarfsgerecht.

Die Modernisierung eines alten Aufzugs ist – sofern technisch möglich – eine gute Alternative zur Kompletterneuerung. So lassen sich nicht nur Kosten sparen, sondern auch die erforderlichen Stillstandszeiten während des Umbaus verringern.

Viele Bestandsanlagen lassen sich durch geeignete Umbaumaßnahmen optisch und technisch auffrischen. Dabei werden nur einzelne Teile des Gesamtsystems erneuert.

Beispiele für eine Modernisierung:

Die alte Aufzugskabine wird neu ausgekleidet oder durch eine neue Einsatzkabine ersetzt. Für die Gestaltung der Kabine ergeben sich dadurch viele Gestaltungsmöglichkeiten, beispielsweise Kabinenwände aus Edelstahl oder satiniertem Glas. Die Kabine wird mit energieeffizienten LEDs beleuchtet.

Der Austausch der alten Aufzugssteuerung gegen eine moderne Mikroprozessorsteuerung bringt den Komfort einer modernen Aufzugsteuerung mit Rufsammlung und Etagenpriorisierung. Die Steuerung erleichtert durch umfangreiche Zustandsanzeigen und Protokollierung die Fehlersuche im Störungsfall.

Viele alte Aufzugmaschinen lassen sich zur Erhöhung des Fahrkomforts mit einer Frequenzregelung ausstatten. Im Zusammenspiel mit einer neuen Steuerung wird ein quasi stufenloses Beschleunigen und Verzögern erreicht und oft auch der Energieverbrauch des Antriebs verringert.